Was ist Mathematik?

Mathematik als eine Sprache der Natur und der Technik

Was wir auch immer in der Welt begegnen, in allem steckt Mathematik und vieles beruht auf mathematischen Berechnungen. Telefon, Internet, Fotoapparat, aber auch Haushaltsgeräte oder medizinische Geräte, Transportmittel, Strassen, Häuser und noch viel mehr, sie alle sind auch durch mathematische Berechnungen entstanden.

Aber auch die Natur, wie sie uns begegnet, steckt voller mathematischer Geheimnisse und Zusammenhänge. Wie die Sprache Dinge beschreiben und begreifen kann, ist die Mathematik eine Form, mit der die Welt erklärt werden kann. Wir könnten sie die mathematische Sprache nennen.

Der fallende Stein

Einen fallenden Stein können wir beobachten und seine Flugbahn mit Worten beschreiben. Die “Sprache der Mathematik” aber erst ist es, die den Vorgang mit grosser Präzision erfasst, sie beschreibt den Vorgang eigentlich damit, dass sie ein Idealbild vom Vorgang zeigt. Alle die kleinen Beeinflussungen des Steinflugs sind wie Ablenkungen oder “Störungen” des Idealflugs, wie er durch die Mathematik beschrieben wird.

Das Heureka des Archimedes

Als Archimedes der Legende nach den Auftrieb entdeckt hatte, soll er nackt, wie Adam ihn erschaffen hatte, durch die Stadt gerannt sein, und Heureka gerufen haben. Das heisst so viel wie: Ich hab es gefunden!
Was aber hat er in Wirklichkeit gefunden? Es heisst, dass Archimedes im Bad erkannt hatte, dass so viel Wasser aus der Wanne schwappte, wie sein untergetauchtes Körpervolumen war.
Aus der Masse des untergetauchten Körpers und der Masse des durch sie verdrängten Wassers konnte er danach die Kraft beschreiben und sogar in Zahlen fassen, die die untergetauchte Materie erfährt.

Blattstellungen

Auch in den Blattstellungen der Pflanzen steckt Mathematik. Beim Lauch dreht sich das nächste Blatt 180° zum vorhergehenden, bei Germer kommen alle 120° Blätter. Diese Reihe kann fortgeführt werden (Rose mit 5 Blättern auf 2 Umgängen, die Aster mit 8 Blättern auf 3 Umgängen). Dahinter liegt wie ein Idealgesetz die Fibonacci-Folge.

Alles begann mit dem Zählen…

lies hier weiter über die Geschichte der Zahlen und der Mathematik…

Mathematische Überlegungen begannen in Ägypten, Griechenland oder China.